Neuigkeiten

Die Auszeit eSG unterstützt den Workshop „Bio kann jeder“

Heute fand in der Auszeit eSG der Workshop „Bio kann jeder“ statt, bei dem Frau Koch von der a'verdis dem Publikum aus Vertretern umliegender Schulen und Kindergärten den Gebrauch von Bioprodukten im Alltag näher brachte.

Weiterlesen …

Unterstützt uns beim Preis für Finanzielle Bildung 2018!

Auszeit eSG braucht EURE Hilfe! Wir haben unsere Schülergenossenschaft erneut beim Preis für Finanzielle Bildung 2018 bei easy Credit angemeldet. Bereits letztes Jahr waren wir erfolgreich und hoffen auch dieses Mal wieder auf eure Stimme beim Online-Voting: https://www.finanzielle-bildung-foerdern.de/projekt/schuelergenossenschaft-auszeit-esg/ Jetzt bis zum 30. April für unser Projekt stimmen und Familie, Freunde und Partner darauf aufmerksam machen.

Über eure Unterstützung würden wir uns sehr freuen.

Aus zehn wurden 45 Mitstreiter

Und wieder ist ein Meilenstein in der Entwicklung der Auszeit eSG, der Schülergenossenschaft der Gesamtschule Greven, erreicht. In der Mediothek fand die erste Mitgliederversammlung statt.

Weiterlesen …

Die Geschäftemacher der Schulen

Sie dealen in der Schule. Aber nur mit gesunden Snacks und so Sachen wie Erdbeerjoghurt. In Greven trafen sich Schülergenossenschaften aus dem ganzen Land.

Weiterlesen …

Unsere Auszeit im WDR Fernsehen!

Fernsehproduzentin Antje Kley sowie ein Ton- und Kamerateam des WDR verbrachten jetzt einen Tag in der Schülergenossenschaft der Gesamtschule Greven, um die Arbeit der Jugendlichen dort in Ton und Bild für das lokale Abendprogramm aufzunehmen.

Weiterlesen …

Wir waren erfolgreich beim „easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung"!

„Wow, cool“ – das werden die Schüler der „Auszeit“, der Schülergenossenschaft der Gesamtschule Greven, als auch deren Coaches gedacht haben, als sie von ihrem Preis hörten.

Seit einigen Jahren unterstützt „easyCredit“, der Kooperationspartner der Volksbanken für Konsumentenkredite mit dem Preis für finanzielle Bildung Projekte nach dem genossenschaftlichen Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Weiterlesen …

Stipendiaten diskutieren mit Landespolitikern

Vor kurzem noch wurden sie an zwei Workshop-Tagen mit professionellem Handwerkszeug zur Öffentlichkeitsarbeit versehen. Nun können die Schülergenossenschaften das Neuerlernte gleich ausprobieren. An fünf Schulen in NRW diskutieren Schülerinnen und Schüler mit Kommunal- und Landespolitikern. Die Initiierung der Treffen ist Bestandteil des Stipendiums, welches die Schülergenossenschaften im vergangenen Jahr im Rahmen der Schülergenossenschaftsmesse „GenoGenial“ gewonnen hatten.

Weiterlesen …

Schüler laden Politiker ein

Mitglieder der Schülerfirma der Gesamtschüler hatten Landtagskandidaten zum Fachgespräch über Nachhaltigkeit eingeladen. Ganz ohne Wahlkampf ging die Podiumsdiskussion natürlich über die Bühne.

Weiterlesen …